ChronosHub wird im chinesischen OA-Markt vertreten durch The Charlesworth Group

Datum

Mit dem engagierten Vertriebsteam von Charlesworth kann ChronosHub Publishing-Lösungen für Universitäten in China ermöglichen.

ChronosHub bietet einen ganzheitlichen Open-Access-Ansatz (OA) für Institutionen, die es den Forschenden ermöglicht geeignete Zeitschriften zu finden, Richtlinien und Vereinbarungen transparent einzusehen und Publikationsgebühren zu verwalten. Mit der Unterstützung von ChronosHub lassen sich eine große Anzahl von APCs einfach verwalten. Die Charlesworth Group bringt umfangreiche OA-Marktkenntnisse zum Nutzen von ChronosHub in diese neue Partnerschaft ein und unterstützt die Weiterentwicklung der offenen Forschung in China.

ChronosHub-Kommentare:
„Open Access ist in vielerlei Hinsicht großartig, erhöht aber auch die Komplexität für alle Beteiligten im Forschungsökosystem. Dies gilt insbesondere für China, das bereits heute der zweitgrößte Markt für OA ist. Es müssen enorme Mengen an APCs bezahlt werden, und jede Transaktion erfordert umfangreiche manuelle und kostspielige Arbeit, von der Millionen von Forschern betroffen sind. Wir freuen uns daher sehr über die Partnerschaft mit Charlesworth und vielen Verlagen, um das Forschungsökosystem in China zu transformieren und die Forscher und ihre Institutionen gemeinsam zu entlasten“, sagt Martin Jagerhorn, Head of Business Development bei ChronosHub.

Die Charlesworth Group kommentiert:
„Wir schätzen das Engagement von ChronosHub für die Transformation von Forschungspublikationen durch die Förderung und Unterstützung von Open Science. Chinesische Universitäten sind nicht nur ein riesiger Markt für APCs, sondern beginnen auch, ihre eigenen transformativen Strategien zu entwickeln. Mit 22 Jahren lokaler Erfahrung und einem tiefen Verständnis von Open-Access-Workflows sind wir in der einzigartigen Position, sinnvolle Beziehungen zur chinesischen Forschungsgemeinschaft zu pflegen. Wir freuen uns, mit ChronosHub zusammenzuarbeiten, um ihnen zu helfen, ihr innovatives OA-Produkt in China auf den Markt zu bringen“, sagt der CEO der Charlesworth Group, Michael Evans.

Sehen Sie hier die vollständige Pressemitteilung.

Über die Charlesworth-Gruppe
Mit 22 Jahren Erfahrung in China ist die Charlesworth Group weltweit als Chinas vertrauenswürdiger Partner für Vertriebs- und Marketingvertretungen, technische Lösungen und Beratung für STM-Verlage international und auf dem chinesischen akademischen Markt anerkannt. Charlesworth verfügt über umfassende Kenntnisse im Bereich Open Access in China, indem er Autorenmarketinglösungen und Beratung für Open-Access-Verlage anbietet, um die Autorenschaft aus China zu OA-Titeln zu steigern. Charlesworth ist auch OASPA-Mitglied.

Um mehr über Lese- und Veröffentlichungsvereinbarungen in China zu erfahren und herauszufinden, wie Charlesworth Ihnen helfen kann, wenden Sie sich bitte an info@cwrepresentation.com.

Twitter: @CWGAuthors

LinkedIn: Die Charlesworth-Gruppe

Facebook: Charlesworth Author Services

Fragen und Antworten zu Open Access Services

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir melden uns umgehend bei Ihnen! 

Anrede
Meine Rolle in Open Access
Live Demo anfordern
Einwilligung

Der Open Access Newsletter

Wissenswertes rund Open Access, neue kostenlose Live-Webinare mit interessanten Referenten, Artikel, Downloads und vieles mehr.

Bleiben Sie up-to-date.

Anrede
Name
Einwilligung

Link für Download anfordern

Erhalten Sie kostenlos Zugang zu unserem Whitepaper „Die Open-Access-Herausforderung“. Sie erhalten den Download sofort per E-Mail.