Die Universität Kopenhagen und die Royal Danish Library: Vom Pilotprojekt zur erfolgreichen Implementierung.

Datum

Die Universität Kopenhagen und die Royal Danish Library setzen ihre Zusammenarbeit mit ChronosHub fort und haben nach einer erfolgreichen Pilotphase jetzt den öffentlichen Journal Finder in Betrieb genommen.

Im Jahr 2020 haben sich die naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Kopenhagen und die Royal Danish Library mit ChronosHub zu einem neuen gemeinsamen Pilotprojekt zusammengeschlossen. Die Zusammenarbeit ermöglichte den Forscher*innen der Universität Kopenhagen geeignete Zeitschriften zu identifizieren, die den institutionellen Vereinbarungen und den Open-Access-Veröffentlichungsanforderungen ihrer Förderer entsprechen.

Die Universität Kopenhagen mit ihrer naturwissenschaftlichen Fakultät gilt als Dänemarks größte wissenschaftliche Forschungs- und Bildungseinrichtung mit 4.000 Mitarbeitern, 9.700 Studenten und dem Naturhistorischen Museum von Dänemark. Die Royal Danish Library – die zu den größten Bibliotheken der Welt zählt – unterstützt 5.000 Forscher*innen und 39.000 Student*innen. Nach einer erfolgreichen Pilotphase mit vielen Learnings ist der Journal Finder nun für alle Hochschulangehörigen öffentlich zugänglich. Mit dem Journal Finder will die Universität ihre Autor*innen entlasten und gleichzeitig eine garantierte Einhaltung der Veröffentlichungsrichtlinien ihrer Geldgeber und Institutionen sichern.

Testen Sie hier den Journal Finder https://www.lehmannsoa.de/journalfinder/

Fragen und Antworten zu Open Access Services

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir melden uns umgehend bei Ihnen! 

Anrede
Meine Rolle in Open Access
Live Demo anfordern
Einwilligung

Der Open Access Newsletter

Wissenswertes rund Open Access, neue kostenlose Live-Webinare mit interessanten Referenten, Artikel, Downloads und vieles mehr.

Bleiben Sie up-to-date.

Anrede
Name
Einwilligung

Link für Download anfordern

Erhalten Sie kostenlos Zugang zu unserem Whitepaper „Die Open-Access-Herausforderung“. Sie erhalten den Download sofort per E-Mail.