Lehmanns Media als erster Ansprechpartner für Open Access-Management im DACH-Raum

Open Access-Geschäftsgänge effizient managen mit Lehmanns Media und ChronosHub Gemeinsam mit ChronosHub berät Lehmanns Media Bibliotheken, Institutionen, Verlage und Förderer rund um effektive Workflow-Prozesse im Open Access-Publikations-Management. Um dem erheblichen Informationsbedarf gerecht zu werden, bietet Lehmanns Media die Service-Seite „www.lehmannsoa.de“ an und etabliert sich damit zum ersten Ansprechpartner für das Open Access-Management im DACH-Raum: „Das […]

ChronosHub und Microsoft Azure gehen eine strategische Partnerschaft ein

Die Partnerschaft wird dazu beitragen wird, das technische Know-how von ChronosHub zu stärken und die Geschäftsmöglichkeiten zu erweitern! „Es war eine einfache Entscheidung, unseren ChronosHub auf Microsoft Azure zu migrieren, da wir unsere Technologie stärken, damit unsere Plattform der hohen Nachfrage gerecht wird und zukunftssicher ist. Die Migration versetzt uns in die Lage, uns tiefer […]

Aries Systems Corporation verlängert Partnerschaft mit ChronosHub für eine gemeinsame APC-Managementlösung

Aries Systems Corporation, ein führender Anbieter von Technologie-Workflow-Lösungen für die wissenschaftliche Verlagsgemeinschaft, und ChronosHub, eine führende Plattform zur Rationalisierung des Veröffentlichungs-Workflows, freuen sich, die Verlängerung ihrer Partnerschaft bekannt zu geben, um die Erfassung von APC-Verarbeitung während des redaktionellen Workflows im Namen zu erleichtern ihrer gemeinsamen Kunden. Die Partnerschaft bietet eine nahtlose APC-Abrechnungs- und Inkassooption, die […]

Konkretisierung der Anforderungen zum Umgang mit Forschungsdaten in Förderanträgen

Ausführungen in Förderanträgen werden verpflichtend Ein fachspezifisch adäquater Umgang mit Forschungsdaten, die wissenschaftlichen Projekten zugrunde liegen oder bei deren Durchführung entstehen, ist ein wesentlicher Bestandteil qualitätsorientierter und anschlussfähiger Forschung. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) konkretisiert nun die Anforderungen an den Umgang mit Forschungsdaten in den Anträgen von Einzel- und Verbundvorhaben und macht Angaben dazu verpflichtend. Der […]

Lehmanns Media ist Teil von CONTENTshift und ganz nah dran an „heißen“ Innovationsthemen

Die deutschen Start-ups BotTalk und READ-O sind am 21.10.2021 auf der Frankfurter Buchmesse zu den „Content-Start-ups des Jahres 2021“ gekürt worden. Die Gewinner-Start-ups teilen sich die Innovationsprämie in Höhe von 10.000 Euro. Detlef Büttner, Geschäftsführer von Lehmanns Media, ist Teil der Jury von CONTENTshift, dem Accelerator-Programm der Buchbranche. Insgesamt haben sich in 2021 ca. 44 […]

ChronosHub wird im chinesischen OA-Markt vertreten durch The Charlesworth Group

Mit dem engagierten Vertriebsteam von Charlesworth kann ChronosHub Publishing-Lösungen für Universitäten in China ermöglichen. ChronosHub bietet einen ganzheitlichen Open-Access-Ansatz (OA) für Institutionen, die es den Forschenden ermöglicht geeignete Zeitschriften zu finden, Richtlinien und Vereinbarungen transparent einzusehen und Publikationsgebühren zu verwalten. Mit der Unterstützung von ChronosHub lassen sich eine große Anzahl von APCs einfach verwalten. Die […]

Karger Publishers und ChronosHub starten Partnerschaft zur weiteren Unterstützung der Open-Science-Bewegung

Die Partnerschaft spielt eine zentrale Rolle bei dem Übergang zu Open Science für Karger-Autoren und institutionelle Kunden. Durch eine vereinfachte Benutzererfahrung werden unnötige Barrieren für Open Access (OA)-Publikationen beseitigt und die effektive Verwaltung von OA-Vereinbarungen ermöglicht. Im Rahmen ihrer Open-Science-Programme ermutigen Förderer und Forschungseinrichtungen Forscher*innen, ihre Ergebnisse im OA zu veröffentlichen. Durch die Partnerschaft mit […]

ChronosHub und die Universität Lausanne (UNIL) arbeiten zusammen, um die Open-Access-Managementprozesse der Universität zu rationalisieren und zu vereinfachen.

In Zukunft wird ChronosHub UNIL bei der Verwaltung ihres zentralisierten Open-Access-Fonds für Gold-OA unterstützen und die Überwachung der OA-Vereinbarungen der UNIL automatisieren. „An der Universität Lausanne wollen wir unsere Forschenden unterstützen, indem wir Open-Access-Prozesse rationalisieren und vereinfachen. Unser oberstes Ziel ist es, das Open-Access-Publizieren so einfach zu machen, dass administrative Belange dabei keine Rolle mehr […]

ChronosHub kooperiert mit Accucoms in Europa und Australasien

ChronosHub und Accucoms unterstützen gemeinsam Institutionen in Europa und Australasien bei der Verwaltung und Optimierung ihrer Open-Access-Workflows. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Accucoms. Open Access wird schnell zum Standard für das wissenschaftliche Publizieren und die Nachfrage nach Open-Access-Management-Systemen steigt stetig. Accucoms arbeitet bereits eng mit Universitäten und Bibliothekskonsortien bei OA-Vereinbarungen zusammen und ergänzt […]

Schweizerischer Nationalfonds startet Pilotprojekt mit ChronosHub

Der SNF lanciert ein neues Pilotprojekt: Forschende können ihre Open-Access-Artikel über die Plattform ChronosHub veröffentlichen und sparen so viel Zeit und Aufwand. Im Juni haben der Schweizerische Nationalfonds und ChronosHub eine neue Pilot-Kooperation bekannt gegeben: Forschende können ihre Open-Access-Artikel über die ChronosHub-Plattform veröffentlichen und viel Zeit und Aufwand einsparen. Mit öffentlichen Geldern finanzierte Forschungsergebnisse gehören […]